Aktuelles

Förderprogramm „Klimaschutz für Bürgerinnen und Bürger" / Wahlkreisabgeordnete Uta Wentzel

Wir machen Klimaschutz zum Mitmachen – Jetzt Förderung beantragen!

Zum Antragsstart des Förderprogramms „Klimaschutz für Bürgerinnen und Bürger“ erklärt die Flensburger Wahlkreisabgeordnete Uta Wentzel: „Wir machen mit unserer schwarz-grünen Koalition Klimaschutz zum Mitmachen und nehmen die Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holsteiner bei der Bewältigung dieser großen Herausforderung ganz aktiv mit. Jede Bürgerin und jeder Bürger kann auch zu Hause einen ganz konkreten Beitrag zum Umstieg auf erneuerbare Energien und damit zum Klimaschutz leisten. Dieses Engagement wollen wir nutzen und auf unserem Weg zum ersten klimaneutralen Industrieland ganz gezielt fördern. Dazu können […]

Besuch bei der Tafel Flensburg

Am 8. Dezember nahm ich erneut einen Termin in meinem Wahlkreis wahr. Es ging in die Waldstraße zur Tafel Flensburg. Catarina Puchleitner, die seit Februar 2022 die Gesamtleitung des Teams innehat, begrüßte mich um 9 Uhr in ihren Räumlichkeiten. Anlass meines Besuches war die schwierige Situation in Folge von Corona-Pandemie, Ukraine-Krieg und Inflation. Zudem informierte ich mich über die Beantragung von Unterstützungsleistungen, die das Land im Juli auf den Weg gebracht hat. Der Grundgedanke der Tafeln, das Retten von Lebensmitteln, […]

2. Flensburger Gespräche zur Digitalisierung und Start-Ups

Am Mittwoch, den 30. November 2022 stand die zweite Runde der Flensburger Gespräche zur Digitalisierung und Start-Ups an. Gemeinsam mit Nelly Waldeck, Kollegin im Kieler Landtag und digitalisierungspolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion, durfte ich spannende Akteure, sowohl aus dem öffentlichen als auch dem privaten Bereich begrüßen. Im gut besuchten Volksbad wurden innovative Projekte, zukunftweisende Themen und aktuelle Hemmnisse der Branche vorgestellt und diskutiert. Unter anderem stellte Timo Räker von der Auguste-Viktoria-Schule in Flensburg das „Digitale Lernen“ an der mehrfach ausgezeichneten Modellschule […]

Sanierung in Eigenverwaltung: Landtagsabgeordnete Uta Wentzel und Thomas Jepsen sichern der DIAKO konstruktive Unterstützung zu

Sanierung in Eigenverwaltung: Landtagsabgeordnete Uta Wentzel und Thomas Jepsen sichern der DIAKO konstruktive Unterstützung zu – und fordern vom Bund verlässliche Entscheidungen für alle Krankenhäuser hinsichtlich der angekündigten Hilfen Nach der Beantragung eines Sanierungsverfahrens in Eigenverwaltung beim Amtsgericht Flensburg am 22.11.2022 stehen der DIAKO Krankenhaus gGmbH nach zwei schwierigen Pandemie-Jahren weiter herausfordernde Zeiten bevor. Binnen drei Monaten muss ein Insolvenzplan vorgelegt werden, der jetzt erarbeitet wird. Der laufende Betrieb und somit die Versorgung der Patienten und die Gehälter der Mitarbeiter […]

Uta Wentzel 1. September 2022 – Plenarsitzung des Kieler Landtags

Am Donnerstag, den 1. September 2022 habe ich meine erste Rede in der Plenarsitzung des Kieler Landtags gehalten – und dann gleich zu einem unserer Flensburger Herzensthemen. Unter Tagesordnungspunkt 17 wurde unser fraktionsübergreifender Antrag zur Beendigung der Kontrollen an der deutsch-dänischen Grenze diskutiert. Für die CDU-Fraktion habe ich klar hierzu Stellung bezogen: Die Kontrollen schaden unserer Grenzregion, sind vor allem für die vielen Pendlerinnen und Pendler eine große Belastung und müssen endlich beendet werden. Das ständige Verlängern der Ausnahmeregelung verstößt […]

Antrag zur Beendigung der Kontrollen an der deutsch-dänischen Grenze

„Die Binnengrenzen dürfen an jeder Stelle ohne Personenkontrollen überschritten werden.“ Das sieht auch der Europäische Gerichtshof so, dessen Urteil in Bezug auf die rechtswidrigen Verlängerungen der Grenzkontrollen Österreichs gleichsam für unsere Region von Bedeutung sein dürften. Denn nun ist die Kommission aufgefordert, die Kontrollen neu zu bewerten. Da der Nutzen der Grenzkontrollen in keinem Verhältnis zu deren Kosten steht, haben sich in Dänemark zuletzt auch regierungsstützende Parteien gegen diese ausgesprochen. Unsere Landesregierung hat sich bereits in der vergangenen Legislatur für […]

Die ersten Wochen nach der Wahl

Am 7. Juni 2022 ist der schleswig-holsteinische Landtag in Kiel zur konstituierenden Sitzung zusammengetreten. 30 Tage nach der Wahl begann somit die Legislatur des neugewählten Parlamentes, dem auch ich dank Ihnen und Euch erstmals angehöre. Für das entgegengebrachte Vertrauen, für die großartige Unterstützung im Wahlkampf, für 26,1 Prozent der Erststimmen im Wahlkreis Flensburg möchte ich mich an dieser Stelle nochmals herzlich bedanken. Ich freue mich über die vielen positiven Rückmeldungen, die mich erreicht haben und die mir Rückenwind für die kommenden […]

Am 8. Mai 2022: Uta Wentzel für Flensburg in den Landtag!

Am 8. Mai 2022 ist es soweit! Ich trete an, um die Interessen aller Flensburgerinnen und Flensburger aller Generationen in Kiel zu vertreten und bitte Sie und Euch um Eure Stimme und Euer Vertrauen! Daher bitte Erststimme: Uta, Zweitstimme Daniel, damit unter unserem Ministerpräsidenten Daniel Günther die Jamaica-Koalition ihre erfolgreiche Politik fortsetzen und die wichtigen Zukunftsthemen und Herausforderungen weiter anpacken kann. Gemeinsam, klar, vernünftig, auf Augenhöhe, verantwortungsvoll und am Gemeinwohl orientiert! #kurshalten #ltwsh #cdush #engagiert #ehrlich #echt

06.05.2022 Uta Wentzel – Videos auf YouTube

Uta Wentzel: Videos auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCZhObUai3ti50QefsG-ab-g

05.05.2022 Welthebammentag

Heute ist der Welthebammentag. Der Verband der deutschen Hebammen hat unter dem Motto zum Hebammentag „Jede Hebamme zählt“ – im Vorfeld eine Umfrage unter den Mitgliedern durchgeführt und dabei auch viele persönliche Statements von Teilnehmer*innen erhalten, die einen Einblick in den Arbeitsalltag im Kreißsaal geben. Deutlich ist, es muss sich an der Situation in den Kliniken etwas ändern. Hier der Link zu einem Interview, was die Situation verdeutlicht. https://taz.de/Professorin-ueber-Geburtsbegleitung/!5852864/ Die Situation der Hebammen und den Gebärenden ist für mich ein […]